Sangerhausen - Die Rosenstadt

Sangerhausen - Die Rosenstadt

Bummeln in der Rosenstadt Sangerhausen und Besuch des Rosariums


Die mehr als tausendjährige Berg- und Rosenstadt Sangerhausen liegt an
den Berghängen des Südharzes, die hier den nördlichen Abschluss der
Goldenen Aue bilden.
Der Ort ist eine fränkische Gründung aus dem 6.
Jahrhundert. Archäologische Funde belegen, dass es hier schon während
der Jungsteinzeit (4500-1700 v.u.Z.) Besiedlungen gab.

Der Baubestand in der Altstadt ist in großen Teilen geschlossen aus dem
15.-18. Jahrhundert erhalten. Der unter Denkmalschutz stehende
Altstadtkern mit Göpenstraße, Kornmarkt, dem Markt mit
Renaissance-Rathaus und Patrizierhäusern zeigt nahezu unverändert die
historische Stadtentwicklung.

Das Rosarium mit über 6500 Rosenarten lockt jedes Jahr die Besucher an. 

Es gilt Stonostaffel C * Mindestteinehmerzahl 20 Personen

Busfahrt und Eintritt

Abfahrt ab Bremen CinemaxX  07:00 Uhr

weitere Zustiege - auch Rotenburg/Wümme - auf Anfrage



© 2015 Neuhaus Reisen Bremen. All right reserved. | Apartment in Achim | Achimer Apartment auf Traum-Ferienwohnungen.de